Skip to content

Flohmarkt der Betriebssportler – BSV Flohmarkt bei strahlendem Sonnenschein

                                                                                                                          04.06.2019

Pressemitteilung

Flohmarkt der Betriebssportler

BSV Flohmarkt bei strahlendem Sonnenschein

 

Das war wieder ein gelungener Flohmarkt des Betriebssportverbandes Bad Bramstedt (BSV), der nun zum 35. Mal veranstaltet wurde. Manch einer der langjährigen Standbetreiber wurde zwar vermisst, tauchte aber für die Besucher glücklicherweise an anderer Stelle wieder auf. Man muss auch mal flexibel sein, sagte Sabine Göttsche, die mit ihrem Mann Uwe  ihren Stand mit Auto- und Eisenbahnmodellen immer an der Ampel zur Glückstädter Straße hatte. Der „Umzug“ hatte vor allem den Vorteil, dass sie nicht mehr gezwungen war, den ganzen Blütenstaub der Linden von den Auslagen wischen zu müssen. Besonders das schöne Wetter lockte und bescherte allen Händlern gute Geschäfte. Auch Silke Götze und Jana Burmeister konnten sich nicht beklagen, ihre Räumaktion auf dem Dachboden hatte viel hervorgebracht, was mittags schon in anderen Besitz übergegangen war.

Siggi Müller hatte es schon etwas schwerer mit seinen teilweise großen Gegenständen, wie Tische, Stühle und sogar ein Beistelltisch aus dem Pflegebereich beinhaltete.

Der Vorsitzende des BSV, Uwe Masurek hatte mittags seine entspannte Phase erreicht und zeigte sich mit dem Verlauf zufrieden. Morgens beim Aufbau war wie immer einiges aus dem Stehgreif zu organisieren, was vorher einfach nicht planbar ist. Da geht es dann um die Parkplatzsituation und kurzfristige Ausfälle von Anmeldungen, aber auch Händler die vergessen hatten sich rechtzeitig anzumelden.

Im nächsten Jahr gibt es eine Neuauflage und vermutlich neue Herausforderungen. erH

 

Mit freundlichen Grüßen
Jan Schlatermund
Pressewart

 


Kontakt | Gästebuch | Impressum | Sitemap