Skip to content

Betiebssportler mit neuen Trikots die Saison erfolgreich beendet

                                                                                                         Bad Bramstedt, den 29.05.2017

Betiebssportler mit neuen Trikots die Saison erfolgreich beendet

Die Badmintonspieler des Betriebssportverbandes Bad Bramstedt (BSV) sind sehr zufrieden mit dem Verlauf der SHBV Breitensportliga Saison 2016/2017. Nachdem der Verein aus organisatorischen Gründen ein Jahr aussetzte, haben sich die Spieler des BSV für dieses Jahr neue Ziele gesetzt.

In der letzten Spielzeit ging es gegen Vereine aus Nortorf, Osterrönfeld, Westensee, Lübeck und Schlutup. Hierbei traf man auf gleichstarke Gegner, aber auch spielstarke Mannschaften die interessante, faire und spannende Partien zugelassen haben.

Da der Spielerkader beim BSV wuchs, lag der Gedanke nach einem neuen Trikotsatz nah. Im März diesen Jahres wurde die Sparte erneut von den Stadtwerken Bad Bramstedt unterstützt und gesponsert. Von da an, traten die Spieler mit dem neuen Outfit an.

Mit den neuen Trikots stellte sich auch das Glück ein. Es wurden gleich 2 Siege eingefahren. Am Ende stehen die Bad Bramstedter in der Tabelle mit 4 gewonnenen Spielen und 8 Punkten auf einem guten 4. Platz. Für die Hobbyspieler durchaus eine respektable Leistung. Es ist immer eine Herausforderung gegen andere zu spielen. Aber der Spaß bleibt nach wie vor im Vordergrund. So das Motto vom Spartenleiter Lars Belger und Mannschaftsführer Jörg Eickhoff. Wir haben ein tolles Team am Start und können stolz auf unsere Mitglieder sein. Über neue Gesichter in der Mannschaft freuen wir uns. Wer Lust hat auf Hobbyniveau Badminton zu spielen, schaut einfach mal vorbei. Infos gibt es unter Tel.  04192/8375 oder www.bsv-badbramstedt.de.

Jan Schlatermund
Pressewart


Kontakt | Gästebuch | Impressum | Sitemap