Skip to content

BSV Badminton erfolgreich in 2014

Bad Bramstedt, den 29.06.2014

 

Pressebericht

BSV Badminton erfolgreich in 2014

Ein Bericht von Jörg Eickhoff

 

Die Badminton-Sparte des Betriebssportverbandes Bad Bramstedt (BSV), hat bei den Landesmeisterschaften der SHBV Breitensportliga den 6. Platz erreicht. Eine respektable Leistung für die Freizeitspieler aus der Kurstadt.

Nach dem die Truppe in der Saison 2013/2014 im Punktspielbetrieb sicher den 2. Tabellenplatz der 3. Staffel errungen hatte, wurden die Bramstedter  von Dieter Landsberger (Vorsitzender SHBV Breitensport) nach Rendsburg zum Abschlussturnier eingeladen. Hier trafen die 8 besten Mannschaften dieser SH Liga aufeinander und spielten die Plätze aus. Der Turnier-Modus kam den Punktspielen gleich. An diesem Tag konnten spannende Begegnungen beobachtet werden. Am Ende des Tages fuhren die Spieler des BSV gut gelaunt mit Platz sechs und einem Pokal im Gepäck nach Hause.

Diesen Pokal haben wir uns redlich verdient- so Teamleiter Jörg Eickhoff. Mit Herz, Spielwitz  und der Leidenschaft im Arm haben wir uns durch die Saison gefightet. Das Wichtigste war aber der Zusammenhalt innerhalb der Mannschaft. Nur so schafft man es auch mal, ein verloren geglaubtes Spiel noch zu gewinnen.

Im Großen und Ganzen eine positive sportliche Erfahrung, die sich sicherlich in Saison 2014/2015 weiterentwickeln wird.

 

i.A. Pressewart

Jan Schlatermund


Kontakt | Gästebuch | Impressum | Sitemap