Skip to content

Neu: Boxfitness bei den Betriebssportlern

Bad Bramstedt, den 30.06.05

 

Pressebericht

 

Neu:  Boxfitness bei den Betriebssportlern

 

Der Betriebssportverband Bad Bramstedt (BSV) beabsichtigt zurzeit zwar nicht aktiv in den Boxsport einzusteigen, aber gewisse Ähnlichkeiten zu dieser Sportart lassen sich nicht verleugnen.

Geboten wird eine bunte Mischung aus:

  1. Tae Bo (Schlag- und Tritttechnik nach Musik)
  2. Boxtraining (ohne Körperkontakt)
  3. Fitnesstraining (zur Körperstraffung und Muskelaufbau)
  4. Rückenschule (incl. Dehnung und Entspannung)

Aber keine Angst, auch wenn Boxtechnik eine Rolle spielt, sind Vorkenntnisse nicht erforderlich.

Unter der Anleitung von Jens Peter Glashoff beginnt diese Sparte ihr Training nach den Sommerferien in der Maienbeeck – Sporthalle jeden Mittwoch ab 20:15 Uhr. Anmeldungen nimmt J. P. Glashoff unter der Telefon – Nr.: 04192 / 89 94 79 entgegen und erteilt auch nähere Informationen.

 

Mit freundlichen Grüßen
Jan Schlatermund
Pressewart

Kontakt | Gästebuch | Impressum | Sitemap