Skip to content

Qualifikationsturnier für die 5. Deutschen Betriebssportmeisterschaften (DBM)

Qualifikationsturnier für die 5. Deutschen Betriebssportmeisterschaften (DBM)

 

Am 04.10.03 traten vier Betriebssportmannschaften aus Schleswig-Holstein gegen einander an, um unter sich den Sieger und damit den Teilnehmer an den 5. Deutschen Betriebssportmeisterschaften zu ermitteln. Der Betriebssportverband Bad Bramstedt (BSV) führte dieses Fußballturnier in der Schäferberghalle Bad Bramstedt durch und beglückwünscht die Mannschaft von Soccer-Line 103 Neumünster zu ihrem Turniersieg. Zweiter wurde Steinbeiss-Temming Glückstadt und den dritten Platz erreichte Lubinus-Clinicum Kiel. Popp Feinkost Kaltenkirchen blieb leider nur der vierte Platz, aber auch bedingt durch Spielerausfälle. Am 07.Februar heißt es also Daumendrücken für Soccer-Line bei den 5. DBM in Celle.

 

Mit freundlichen Grüßen

Jan Schlatermund


Kontakt | Gästebuch | Impressum | Sitemap